Suche
  • redaktion33

„Emily in Paris“: ab heute Dreharbeiten an der Côte d’Azur

KULTUR


Für sehr viel Aufmerksamkeit – positive wie negative – sorgte im letzten Jahr die Serie „Emily in Paris“ auf Netflix, die Emilys (Liebes)Leben und Arbeiten als Amerikanerin in Paris zeigt. Frisch angekommen trifft sie, naiv und unvorbereitet, auf die französische Sprache und Kultur, mit der sie sich von nun an mehr oder weniger schmeichelhaft für beide Seiten auseinandersetzt.


Nun ist die amerikanische Produktion unter Regisseur Darren Starr („Sex and the City“, „Beverly Hills, 90210“, „Melrose Place“) für den Dreh einer zweiten Staffel zurück in Frankreich – genauer gesagt an der Côte d’Azur. In Villefranche-sur-Mer, Grasse und Saint-Jean-Cap Ferrat werden vom heutigen 3. bis 11. Mai die ersten Szenen gedreht, bevor das Team nach Paris weiterzieht, wo die Dreharbeiten bis Mitte Juli fortgesetzt werden.


Auch wenn die Handlung noch streng geheim ist, übernehmen in den zehn neuen Folgen Lily Collins (32) als Emily, Lucas Bravo (33) als Gabriel und Camille Razat (27) als Gabriels Freundin Camille die Hauptrollen. Mit Phil Collins, dem ehemaligen Frontmann von Genesis, hat nicht nur Lily Collins einen berühmten Vater. Daniel Bravo, ehemaliger Spieler des Fußballclubs OGC Nice, ist Lucas Bravos Vater und dieser ein waschechter Niçois.


Die zehnteilige Serie, die im letzten Oktober auf Netflix ihre Premiere feierte, sorgte für gemischte Reaktionen. Einerseits ein erfolgreicher Publikumsmagnet, wurde von Kritikern und Kritikerinnen das von Frankreich gezeichnete Bild kritisiert, welches vor Klischees nur so strotze. Und auch Emily tritt als naive, aber selbstbewusste Amerikanerin fortlaufend von einem Fettnäpfchen ins nächste.


Wer in der Nähe wohnt und es sich trotz aller Kritik nicht nehmen lassen will, kann sich für den Dreh an der Côte d’Azur hier als Komparse oder Komparsin bewerben. Die Produktionsfirma sucht insgesamt mehr als 100 Freiwillige jeden Geschlechts zwischen 25 und 60 Jahren.


Wann die zweite Staffel „Emily in Paris“ auf Netflix erscheinen wird, wurde noch nicht bekannt gegeben. Wahrscheinlich ist aber ein Datum im Herbst 2022, etwa zwei Jahre nach Erscheinen der ersten Staffel.


SL