Suche
  • RivieraZeit editorial

Französische Chansons von Piaf, Brel & Co. im Theater Grasse

Edith Piaf, Charles Aznavour, Yves Montand, Jacques Brel… ihre weltbekannten Chansons kommen am Samstag, 11. September, auf die Bühne des Theaters in Grasse.


„Paris! Le Spectacle“ ist eine Hommage an die größten französischen Lieder der Nachkriegszeit. Das Musical mit toller Besetzung und originellem Bühnenbild versetzt die Zuschauer ins Montmartre-Viertel und auf die Bühnen der großen Pariser Variétés.


Die Geschichte


Françoise (Stéphanie Impoco), eine aufstrebende junge Künstlerin, kommt aus der Provinz auf den Hügel von Montmartre. Sie träumt davon, in Paris zu leben und berühmt zu werden. Auf ihrem Weg trifft sie Edith Piaf (Anne Carrere), die ihre Freundin, ihre Vertraute, ihre Seelenverwandte wird. Françoise begegnet der Liebe in der Person von Charles Aznavour (Jules Grison), einem biederen Maler. Zwischen ihnen entsteht eine Romanze in der Stadt, in der die Liebe immer siegt…



„Paris! Le Spectacle“

Théâtre de Grasse

11. September, 17.30 Uhr

Tickets 24 / 14 Euro

www.theatredegrasse.com

69 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen