Suche
  • RivieraZeit editorial

Ho, ho, ho… Weihnachtsmärkte & Co.

Aktualisiert: 27. Nov. 2021

An diesem Wochenende wird’s festlich an der Côte d’Azur. Die ersten Weihnachtsmärkte eröffnen – zum Bespiel in Cannes und Grasse-Saint-Antoine. Finden Sie hier eine Liste voller weihnachtlicher Veranstaltungen, alphabetisch nach Städtenamen sortiert!


Polygone Riviera, Côte d'Azur, Cagnes-sur-Mer, Weihnachtsmarkt
Im Einkaufszentrum Polygone Riviera (Cagnes-sur-Mer) leuchten die festlichen Lichter bereits! Auch der Weihnachtsmarkt hat dort schon begonnen. In den übrigen Städten und Dörfern der Côte d'Azur geht's ab morgen nach und nach los... Foto: Polygone Riviera

Biot

1. – 24. Dezember

„En attendant Noël“: buntes Programm, Beginn am 1.12. um 18 Uhr mit Einschaltung der Weihnachtsbeleuchtung und dem Öffnen des ersten Kalender-Türchens (Fensterläden in der Altstadt). 4.12. Barbara-Fest. 13.12. Lichter-Fest. 17.-24.12. Weihnachtsmarkt.

www.biot.fr



Cannes

27. November – 2. Januar

Weihnachtsdorf (Allées de la Liberté), mit Eislauffläche (täglich 10-21 Uhr, Fr/Sa bis 22 Uhr). Kirmes an der Esplanade de la Pantiero (Mo-Do 14-21 Uhr, Fr-So 14-23 Uhr, während der Schulferien tägl. 14-23 Uhr). Außerdem bietet die Stadt ein großes Angebot an weihnachtlichen Theateraufführungen und Konzerten.

www.cannes.com

22. Dezember

Ciné-Konzert: Das Orchester Cannes spielt live zum tragikomischen Film „The Kid“ (1921) von und mit Charlie Chaplin. Théâtre Debussy, 20.30 Uhr.

www.orchestre-cannes.com



Cagnes-sur-Mer

20. November – 2. Januar

Weihnachtsmarkt im Einkaufszentrum Polygone Riviera mit vielfältigem Rahmenprogramm. Eislauffläche vom 27.11. bis 2.1.

www.polygone-riviera.fr



Draguignan

17. – 24. Dezember

Weihnachtsmarkt in der Innenstadt, täglich 10-18 Uhr.

www.ville-draguignan.fr



Fréjus

11. Dezember – 2. Januar

Mit zwei Standorten (Altstadt: Kulinarisches; am Strand/Fréjus-Plage: Geschenkideen) und zwei Eislaufflächen. Kirmes, Disney-Umzug am 22.12., Tanz, Theater, Konzerte, Feuerwerk am 25.12.

frejus.fr



Grasse

18. Dezember – 2. Januar

Weihnachtsmarkt und Eislaufbahn in der Altstadt.


27. + 28. November

Stadtteil Saint-Antoine, Place de la mairie annexe: Rund 70 Aussteller, Feuerwerk (So 18 Uhr), Weihnachtsmann (je 16.30 Uhr). Samstag: 9-20 Uhr, Sonntag: 9-18 Uhr.

www.ville-grasse.fr



Le Rouret

5. Dezember

Auf dem Dorfplatz, 9.30-19 Uhr.

lerouret.fr



Lucéram

12. + 19. Dezember

Weihnachtsmarkt im Dorf. Mitternachtsmesse am 24.12. in der Eglise Sainte-Marguerite. Außerdem ist der Krippen-Parcours „Circuit des crèches“ mit Hunderten von Krippen zurück (4.12.-9.1.)!



Mandelieu-La-Napoule

17. – 20. Dezember

Weihnachtsdorf. Place de France/Innenstadt, 10-21 Uhr.

www.ot-mandelieu.fr



Menton

4. Dezember – 2. Januar

„Skandinavische Weihnachten“ werden hier in diesem Jahr gefeiert – mit vielfältigem Programm (Weihnachtsmarkt, Eislauffläche, Riesenrad, bis 19.12. Briefkasten des Weihnachtsmannes). Jardins Biovès, Esplanade Francis Palmero.

www.menton.fr



Monaco

3. Dezember – 2. Januar

Bunte Chalets am Hafen. Aufwändige Beleuchtung u.a. am Casinoplatz ab Ende November.

www.mairie.mc


19. Dezember

Weihnachtskonzert mit den Petit chanteurs de Monaco. Cathédrale de Monaco, 16 Uhr.

www.opmc.mc


28. Dezember – 5. Januar

„Casse-Noisette Cie“, Nussknacker-Version – choreografiert von Ballett-Chef Jean-Christophe Maillot, Les Ballets de Monte-Carlo, mit dem Philharmonie-Orchester des Fürstentums. Grimaldi Forum.

www.grimaldiforum.com



Mougins

11. + 12. Dezember

Weihnachtsmarkt im Dorf, 10-18 Uhr.

mougins.fr



Nizza

2. Dezember – 2. Januar

Mit Weihnachtsdorf (Kunsthandwerk & Kulinarisches), Eislaufbahn, Riesenrad und vielem mehr. Place Masséna und Jardin Albert 1er. Täglich 11 bis 20 Uhr.

www.nicetourisme.com


20. Dezember

Weihnachtskonzert in der Oper

www.opera-nice.org



Saint-Paul-de-Vence

4. – 31. Dezember

Gefeiert wird mit buntem Programm unter dem Motto „Weihnachten am Nordpol“.

saintpauldevence.org



Saint-Raphaël

4. Dezember – 2. Januar

Mit Holzchalets und zahlreichen Ausstellern (Handwerker, Künstler, …). Täglich 10.30-19.30 Uhr, Promenade de Lattre de Tassigny.

www.marches-noel.org



Saint-Tropez

3. Dezember – 2. Januar

Mit Animationen, Fahrgeschäften und Eislaufbahn. Verschiedenen Plätze in der Altstadt, täglich 11.30-20 Uhr. Beleuchtete Häuserfassaden am Hafen je 18-21 Uhr. Ankunft des Weihnachtsmanns am 24.12. um 18.30 Uhr am Quai Suffren. Feuerwerk am 18. (18.30 Uhr) und 31.12. (Mitternacht) am Hafen.

www.sainttropeztourisme.com



Tourrette-Levens

11. Dezember

Weihnachtsmarkt, Animation für Kinder, Umzug (11, 14.30 und 16 Uhr). Place de l’Eglise, 9-17 Uhr. Konzert um 18.30 Uhr in der Kirche.

tourrette-levens.fr



Tourrettes-sur-Loup

12. Dezember

Weihnachtsmarkt von 9 bis 18 Uhr, Place de la Libération.

tourrettessurloup.com



Valbonne

13. – 15. Dezember

Animationen für Kinder, Markt, Kutschfahrten. Ferme Bermond und Place Méjane.


16. – 19. Dezember

Verschiedene Shows. Pré des Arts, Altstadt. Gratis-Reservierung: billeterie.ville-valbonne.fr


21. Dezember

Weihnachtskonzert in der Kirche Saint-Blaise, 18 Uhr. Eine Krippe ist dort bis zum 2. Februar aufgebaut.


22. – 24. Dezember

Weihnachtsmarkt in der Altstadt von Valbonne.

www.ville-valbonne.fr



Vence

5. Dezember – 2. Januar

Weihnachtsmarkt (Place du Grand Jardin), Feuerwerk (18.12. um 19 Uhr, Esplanade Fernand Moutet), Eislauffläche (Place Clemenceau, ab 18.12., täglich von 10 bis 18 Uhr) uvm.

www.vence.fr



++ Corona-Info ++

Alle genannten Daten und Infos gelten unter der Voraussetzung, dass das Virusgeschehen dies zulässt. Vorläufig gilt: Maskenpflicht und Vorlage des pass sanitaire auf allen Weihnachtsmärkten! Die Präfekturen kündigen verstärkte Kontrollen an (Bußgeld: 135 Euro bei Verstoß gegen die Regeln).

288 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen