Suche
  • RivieraZeit editorial

Trockenheit im Var: in vielen Orten bleibt Wasserentnahme reglementiert

Das Departement Var (Saint-Tropez, Hyères, Fréjus, Draguignan etc.) wurde dieses Jahr von einer noch nie dagewesenen Trockenheit heimgesucht. Bereits seit April sind die Wasserpegel auf dem Gebiet des gesamten Departements so niedrig, dass zum Wassersparen aufgerufen wurde. In 73 Orten herrscht trotz des Regens im Oktober weiterhin „Alarm“ (alerte). Das bedeutet u.a., dass private Pools nicht befüllt werden dürfen.


Zu niedrige Grundwasserreserven werden schon seit April im Var gemessen. © var.gouv.fr

Je nach Warnstufe mussten die Anwohner des Departements Var über das gesamte Sommerhalbjahr hinweg äußerst sparsam mit ihrem Wasser umgehen. Während sich in den heißen Monaten mehr als 30 Gemeinden in einer „Krise“ und somit in einer extremen Wassernotlage befanden, hat sich die kritische Lage nach den starken Regenfällen Anfang Oktober wieder gelegt.


Besondere Trockenheit im Einzugsgebiet von Argens und Agay


Doch auch der heftige Niederschlag reichte nicht aus, um wieder für einen normalen Grundwasserpegel zu sorgen. Die Durchflussmenge der Flüsse steht unter ständiger Beobachtung. Der Durchfluss an der Messstation in Roquebrune-sur-Argens ist noch immer so gering, dass dort weiterhin die dritthöchste Warnstufe „alerte“ gilt.


Die Präfektur des Var ruft überall auch in den kommenden Wochen zur Achtsamkeit im Umgang mit Wasser auf. Im Einzugsgebiet von Argens und Agay im Osten des Departements herrscht weiterhin und bis mindestens 15. November „Alarm“. Für 73 Gemeinden bedeutet das unter anderem, dass zwischen 9 und 19 Uhr Gärten und Grünflächen nicht bewässert, Autos nur in Waschanlagen gewaschen und private Pools nicht aufgefüllt werden dürfen.


Nach der „Wachsamkeitsphase“ (vigilance), die nach wie vor im gesamten übrigen Departement Var gilt, wird die Trockenheitslage in drei Warnstufen eingestuft: Alam, verstärkter Alarm und Krise.


Weitere Informationen zur Dürre sind auf der Website der Präfektur des Var nachzulesen.


FH

88 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen